Bettwanzen Cimex lectularius (engl.: bed bug, franz.: punaise de lit, ital.: cimice di letto)

Bettwanzen gehören zur Insektenfamilie der Cimicidae (Plattwanzen), die sich als hämatophage Ektoparasiten von Vögeln, Säugern und des Menschen spezialisiert haben. Cimex lectularius, die gemeine Bettwanze, ist fast ausschliesslich auf den Menschen fixiert. Steht dieser nicht zur Verfügung, saugen Bettwanzen auch Blut von Haustieren, Geflügel, Vögeln und Fledermäusen.

Cimex lectularius ist eine weltweit verbreitete Art und findet sich vor allem in den nördlichen, gemäßigten Klimazonen von Nordamerika, Europa und Zentralasien. In den tropischen Regionen von Südamerika, Asien und Afrika wird die Bettwanze an vielen Orten durch die tropische Bettwanze Cimex hemipterus abgelöst. Beide Arten werde gerne u.a. durch Reisende nach Deutschland eingeschleppt.

Bettwanzen gelangen als blinde Passagiere im Reisegepäck, mit gebrauchten Möbeln, Teppichen und Matratzen, mit Bildern und anderen Wertgegenständen ins neue Domizil. Dort angekommen breiten sie sich dann aktiv auf ihren sechs Beinen aus. Der bevorzugte Aufenthaltsbereich von Bettwanzen liegt im Schlafbereich des Wirtes, d.h. im Schlafzimmer. Dort verstecken sie sich tagsüber in Ritzen und Spalten und kommen nur Nachts zur Blutmahlzeit aus ihren Verstecken. Diese befinden sich bevorzugt

in Falzen von Matratzen
in Ritzen u. Spalten von Bettrahmen/-kasten
hinter Kopf- u. Fußteil
Sideboard, Nachttisch, Schränke
Bilderrahmen u. Spiegel
hinter losen Tapeten
hinter Sockelleisten
in Elektrokanälen u. Lichtschalter
in defekten Tür- u. Fensterrahmen
etc.

Die Umgebung der Aufenthaltsorte und die Laufwege der Bettwanzen sind bei starkem Befall gut durch die Kotspuren erkennbar. Bettwanzen sind gerade in der heutigen Zeit wieder verstärkt auf dem Vormarsch.
Wir haben die Endlösung für Ihr Bettwanzenproblem! Thermo2 the heating treatment system. Wenn Sie nach langer Odyssee und vielen erfolglosen Bekämpfungsversuchen und noch mehr dafür ausgegebenes Geld und Nerven endlich auf unsere Internetseite gefunden haben, dann gehört Ihr Problem bald der Vergangenheit an! Versprochen!
Lesen Sie hierzu bitte folgendes:

Thermo2
Fragen
Referenzen

Informieren Sie sich über Bettwanzen auch auf unserer OptiKill® Homepage.